Handy orten: So kannst du dein Gerät aufspüren

Wie kann ich ein Handy orten? Ein eigenes, verschwundenes Handy orten ist oft die einzige Möglichkeit, das teure Teil wiederzufinden, einschließlich der vielen Informationen und Medien, die sich darauf befinden. Manchmal wird es jedoch auch notwendig ein fremdes Handy orten zu können. Das ist der Fall, wird eine Person vermisst. Handy orten ist dann mitunter die schnellste Methode, den oder die Betreffende aufzufinden. Besorgte Eltern oder Partner beschäftigt es jedoch auch, nicht zu wissen, wo sich die Kinder bzw. der Lebenspartner aufhalten. Das Handy orten zu können schafft in diesem Fall rasch beruhigende Klarheit. Und natürlich ist die Handyortung auch bei Diebstahl ein Mittel, das Smartphone zurückzuerhalten. Mit unseren Tipps und Software-Empfehlungen gelingt es auch dir, ein Handy zu orten. Wir stellen dir die besten Lösungen vor!

JETZT HANDY PROBLEMLOS ORTEN

  • Handy orten lassen vom Mobilfunkanbieter
  • Kostenlos Handy orten über Google oder iCloud
  • Fremdes Handy orten, App nutzen (Top Spionage Apps)
  • Gestohlenes Handy orten

iPhone orten ohne App – so klappt es!

Bitter, wenn ein iPhone verloren oder gestohlen ist. Die Apple Handy Ortung ist unter bestimmten Voraussetzungen allerdings möglich und gar nicht kompliziert. Drei Dinge müssen stimmen, um ein Apple Handy orten zu können.

  1. Die SIM-Karte muss sich noch im Gerät befinden.
  2. Das iPhone sollte eingeschaltet sein. 
  3. Eine besondere iPhone orten App ist gar nicht notwendig, wenn du beizeiten die Apple-Dienste entsprechend aktiviert hast. In diesem Fall rufst du in der iCloud einfach „Einstellungen“, „Datenschutz“ und „Ortungsdienste“ auf und wählst dort die Funktion „Mein iPhone suchen“.

Apple Handy orten kostenlos – mit der iCloud

Ist die iCloud entsprechend vorbereitet, hat Apple Zugriff auf das iPhone und kann es jederzeit finden. Denn der Hersteller hat einen Verlust oder Diebstahl der Produkte einkalkuliert und entsprechende Sicherheitsmechanismen vorbereitet. So kannst du nicht nur das Handy orten ohne App, sondern es auch aus der Ferne sperren oder löschen, damit Unbefugte keinen Zugriff auf deine Daten haben. 

Willst du einfach nur das Handy finden, ist das effektiv und kostenlos möglich mit der Funktion „Mein iPhone suchen“. Zur Sicherheit musst du dich mit deiner Apple-ID einloggen. Danach kannst du das Smartphone aus der Liste der Geräte auswählen, die mit deiner Apple-ID verknüpft sind, und dir den Standort auf einer Karte bei Google Maps anzeigen lassen.

handy orten iphone&android

Android Handy orten mit dem Google Geräte Manager

Ganz ähnlich liegt die Sache, wenn du ein Android Handy finden willst. Auch hier kannst du das mobile Gerät entsprechend vorbereiten und es auf diese Weise leicht lokalisieren, wenn es einfach irgendwo liegen gelassen wird. Dabei hilft der Geräte Manager von Google, der sich auf jedem Smartphone mit der Android Version 2.2 oder höher nutzen lässt. Auch dieser Dienst arbeitet über die Cloud, in diesem Fall das Nutzerkonto bei Google. Handy orten, Android Gerätemanager konfigurieren, natürlich bevor der „Ernstfall“ eintritt – so gehts:

  1. Rufe in den Einstellungen „Google“ und dann „Sicherheit“ auf
  2. Klicke auf den Android Gerätemanager oder lade die App „Mein Gerät suchen“ herunter
  3. Aktiviere nun die Funktionen Remote-Sperre und Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Um die Konfiguration erfolgreich ausführen zu können, musst du während des gesamten Ablaufs in deinem Google-Konto eingeloggt sein. Ebenso wichtig ist es, den Standortzugriff zu aktivieren! 

Fremdes oder eigenes Handy orten ohne App mit dem Gerätemanager 

Einmal entsprechend eingestellt, kannst du dein Handy nun orten. Auch ein Handy anderes Besitzers orten, kostenlos und ohne App, ist eventuell möglich, ein Handy orten ohne Zustimmung und Zugriff kann allerdings schwierig werden. Bestenfalls funktioniert die Ortung des Smartphones über Google folgendermaßen: 

  1. Handy orten: Google Konto aufrufen, mit dem das Android-Smartphone verknüpft ist. 
  2. Google Gerätemanager im Browser aufrufen.
  3. Das Handy, das du orten willst, auswählen.
  4. Google Maps erlaubt die Standortbestimmung des Handys.
  5. Wie über die iCloud kannst du auch hier das Handy aus der Ferne sperren und deine persönlichen Inhalte entfernen. 

Praktisch bei Google: Die Klingel-Funktion. Sie funktioniert sogar dann, wenn das Handy auf lautlos gestellt ist, mithilfe des Signaltons findest du das Gerät, wenn es einfach nur in der Nähe verloren gegangen ist. 

Handy orten mit Handynummer über den Mobilfunkanbieter?

Theoretisch kann der Mobilfunkanbieter ein verlorenes oder geklautes Handy orten mit Nummer, und zwar über das GSM-Netz. Hier lässt sich verfolgen, in welche Funkzellen sich ein Handy einloggt. Dank GSM kann man also ein Handy orten ohne GPS. Sofern es um dein eigenes Handy geht, werden dir die gängigen Anbieter dabei helfen, das Gerät muss aber eingeschaltet sein.

Ein fremdes Handy orten ohne Zustimmung des Anderen, den Standort des Handys finden, oder umgekehrt herausfinden, ob das eigene Handy gehackt vom Freund ist, all das ist über den Mobilfunkanbieter nicht möglich. Selbst wenn es sich um eine echte Krisensituation handelt, sind die Mitarbeiter gar nicht befugt, Informationen herauszugeben. Und da die Genauigkeit der Ortung unter anderem von der Dichte der Sendemasten abhängt, ist dieses Verfahren auch nicht immer zuverlässig. handy diebstähl in deutschland

iPhone oder Android Handy orten: App für die Überwachung nutzen

Ein Handy zu orten oder zu überwachen, war lange Zeit für Privatpersonen kaum möglich. Angesichts der Sicherheitsbedenken besorgter Eltern, zunehmender Industriespionage mit dem Firmenhandy und der Nachfrage durch all die, die sich Sorgen um die Treue des Partners machen, haben verschiedene Anbieter jedoch leistungsstarke Software entwickelt. Mit den innovativen Programmen kann man ein Handy ausspionieren ohne physischen Zugriff, einen HandyStandort verfolgen, ein Handy orten ohne Zustimmung des Partners, ein Kinder Handy orten und vieles mehr.

Und das leisten die Spionage-Apps:

  • Abhören, Aufnehmen und Abfangen von Live-Anrufen über das iPhone oder Android Handy
  • Mitlesen und Aufzeichnen von Chats auf WhatsApp, Facebook, Viber, Instagram usw.
  • Aufnahme der Umgebung durch das Mikrofon des Handys
  • Ausspionieren von E-Mails, SMS und Bildern, Fotos, Videos
  • Standortlokalisierung
  • Leichte Installation und auf Wunsch unsichtbarer Betrieb

Darüber hinaus kann man ein eigenes Smartphone oder Tablet mit der Software vor Diebstahl schützen. Geht das iPhone, iPad oder Android-Gerät verloren, lässt es sich auf diese Weise in wenigen Sekunden mithilfe eines anderen Handy und deines Computers via Spyware orten. Das macht die Apps zur besten Antwort auf die Frage „Wie kann man ein Handy orten?“

Handy orten App mSpymspy app

Mit der modernen, leistungsstarken App mSpy kannst du ein Handy orten (iPhone&Android) mit Handynummer, auch ohne physischen Zugriff. Die App funktioniert durch den Fernzugriff auf die Daten auf dem Zielgerät, das du überwachen willst, und schickt sie an deinen eigenen PC oder dein Smartphone. Mit mSpy-Abo überwacht man Anrufe, SMS, GPS-Standortsbestimmung, Facebook und so gut wie alle Informationen auf Android-Telefone sowie iOS Geräten. Die Software wurde entwickelt, um Eltern die Möglichkeit zu geben, ein Kinderhandy zu orten, ist allerdings mit vielen weiteren Funktionen ausgestattet. So kann die App eine SMS an das Handy schicken und das sogar, wenn die SIM-Karte ausgetauscht und das WLAN abgeschaltet wurden – so kann man über die eingegangene SMS das Handy finden ohne GPS!

Einige Funktionen der mSpy-Überwachungssoftware:

  1. Anrufe überwachen und aufzeichnen
  2. SMS mitlesen
  3. GPS Standorte verfolgen
  4. Messaging-Apps einsehen
  5. Zielhandy fernsteuern

MSPY KOSTENLOS TESTEN

handy orten app

Number Locator: Handy orten mit Handynummer kostenlos

Wenn du ein Handy nach Nummer orten möchtest, diese App macht es möglich. Sie greift über die Handynummer auf den GPS-Standort zu und stellt die Position des Handys auf der programmeigenen GPS-Karte dar. Neben dem Ortungsdienst kann ein Number Locator benutzt werden, um Handy-Daten zu extrahieren. Die App lässt sich rasch downloaden, danach kannst du ein Handy orten nur mit Nummer. Da keine weiteren Eingaben erforderlich sind, kannst du ein fremdes Handy orten ohne Zustimmung. Das Handy vom Freund orten? Kostenlos! Heimlich Handy orten? Kostenlos! Überdies kannst du jedes beliebige Handy lokalisieren, kostenlos, ohne Anmeldung und Formalitäten. 

Funktionen der Number Locator-Spyware:

  1. Gestohlene Handys mit der Handyortung finden
  2. Handy orten kostenlos ohne Zustimmung
  3. Kontaktalarme in Echtzeit
  4. Messaging-Apps hacken
  5. Kostenfreie Gruppennachrichten
  6. Kostenloses Herunterladen

Handy orten kostenlos: App Truecaller nutzen

Die benutzerfreundliche App Truecaller ist dafür bekannt, anzuzeigen, wer sich hinter einer anrufenden Nummer verbirgt. Mit der nützlichen App kannst du unerwünschte Anrufe und Spam blockieren und auch weitere Details zu Anrufern einsehen. Die große Datenbank der Spion-App ermöglicht es dir, unbekannte Anrufer zu identifizieren. Deren Standort oder Handy lokalisieren macht GPS kostenlos möglich.

Funktionen der App :

  • Gratis-Download
  • Leicht einzurichten
  • GPS-Adresse des Zielgerätes online verfolgen
  • Komplette Anrufliste und einen Nachrichtenverlauf empfangen

Allerdings ist Truecaller, vorgestellt auf der Website: https://www.truecaller.com/, sicherlich nicht die erste Wahl, wenn es darum geht, wenn du ein anderes Handy mit Vorsicht orten möchtest.

Fazit – Handy orten ohne das der Besitzer es merkt

Wenn du dich fragst, wie kann ich mein Handy orten oder wie kann man ein anderes Handy orten, führt dich die Suche bei Google über kurz oder lang zu einer der vielen Apps, mit denen ein Handy orten anonym möglich ist. Die Funktionalität der besten Spy-Apps im Angebot geht weit über das hinaus, was die iCloud oder Google bieten können. 

Wenn du um ein Handy zu verfolgen, eine zuverlässige App suchst, stellt sich heraus, dass du mit den besten Softwarelösungen sehr vieles tun kannst: Beispielsweise ein Handy orten, iPhone orten mit Nummer oder ein beliebiges Smartphone orten mit der App. Die oft unsichtbare Software, einmal auf dem Zielhandy installiert, gibt dir vollständige Kontrolle über alles, was auf dem Handy vor sich geht. 

Daneben eignet sich Überwachungssoftware wie mSpy natürlich auch als iPhone orten App, wenn du das eigene Handy suchen willst. Die App erleichtert dir die Wiederbeschaffung, selbst wenn die SIM gewechselt und das Handy offline ist. Eine sorgfältig ausgewählte App erleichtert dir nicht nur die Handy-Ortung, sondern schafft viele Zweifel aus der Welt. Teste die Empfehlung der Profis und nutze die Menge Funktionen der besten Ortungs-App!

JETZT SPY APP KOSTENLOS TESTEN

Kommentare

Hinterlasse eine kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
22 − 4 =